Header Rezeptgrüße
Rezeptgrüße
Börek mit Spinat und Fetakäse
für 4 Personen

Zutaten:
  • 250g Yufka- bzw. Filoteig-Blätter (entspricht einer Packung)
  • 150g Spinat, gehackt
  • 150g Fetakäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • 1 EL Sesam
  • 1 EL Öl
  • etwas Pfeffer


https://www.inakindergarten.de/rezeptgrusse/boerek-mit-spinat-und-fetakaese

Börek mit Spinat und Fetakäse

Familienrezept


Vorbereitungszeit: 15 min
Zubereitungszeit: 15 min
Gesamt: 30 min

Zutatenliste

für 4 Personen

Zutaten:
  • 250g Yufka- bzw. Filoteig-Blätter (entspricht einer Packung)
  • 150g Spinat, gehackt
  • 150g Fetakäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • 1 EL Sesam
  • 1 EL Öl
  • etwas Pfeffer

Utensilien bereitlegen: Zwei Schüsseln, einen Kochtopf mit Kochlöffel, ein Schneidebrett mit Küchenmesser, einen Schneebesen oder Handmixer, ein Backblech mit Backpapier sowie eine Schale für Abfälle.

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin dünsten.

Den Spinat zugeben und warten, bis er durch das Erwärmen zusammengefallen (falls frisch) bzw. aufgetaut ist. Dann vom Herd nehmen, abkühlen lassen und mit dem Kochlöffel leicht ausdrücken. Überschüssige Flüssigkeit abgießen.

Den Fetakäse in eine Schüssel krümeln und mit einer Gabel zu einer Masse zerdrücken. Diese zum Spinat geben und gut mit ihm vermengen. Mit Pfeffer würzen.

Das Ei aufschlagen und in einer weiteren Schüssel mit der Milch verquirlen.

Das Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Den Teig aus der Packung nehmen und in handliche Stücke schneiden – beispielsweise 10 x 10 cm große Quadrate oder auch Dreiecke. Ein bis zwei Teelöffel der Feta-Spinat-Füllung am unteren Rand jedes Stücks verteilen, dabei etwas Platz zur Kante lassen.

Den oberen Rand oder die Dreiecks-Spitze mit etwas Wasser befeuchten, die Seiten des Teigs nach innen über die Füllung schlagen und alles nach oben hin aufrollen. Es sollte sich ein moderat gefülltes Röllchen ergeben, das gut zusammenklebt und dicht bleibt.

Die Börek-Röllchen mit etwas Abstand auf dem Backblech verteilen, mit der Ei-Milch-Mischung bepinseln und mit etwas Sesam bestreuen. Anschließend im Ofen etwa 15 Minuten goldbraun backen.

von INA.KINDER.GARTEN
erfolgreich kopiert! :D
upps - das hat leider nicht funktioniert :(