Header Rezeptgrüße
Rezeptgrüße
Gemüse-Hackfleisch-Auflauf an Feldsalat
für 4 Personen

Für den Auflauf
  • 500 g Kartoffeln
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 200 g Fetakäse (Schafskäse)
  • 500 g Champignons
  • 2 Paprika
  • 100 g Schmand
  • 200 ml Milch
  • 40 ml Rapsöl
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • etwas Oregano
  • Salz und Pfeffer

Für den Salat
  • 200 g Feldsalat
  • 50 g Petersilie
  • 20 ml Rapsöl
  • etwas Essig


https://www.inakindergarten.de/rezeptgrusse/gemuese-hackfleisch-auflauf-an-feldsalat

Gemüse-Hackfleisch-Auflauf an Feldsalat

Türkisch inspirierter Auflauf mit frischem Salat


Vorbereitungszeit: 35 min
Zubereitungszeit: 25 min
Gesamt: 60 min

Zutatenliste

für 4 Personen

Für den Auflauf
  • 500 g Kartoffeln
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 200 g Fetakäse (Schafskäse)
  • 500 g Champignons
  • 2 Paprika
  • 100 g Schmand
  • 200 ml Milch
  • 40 ml Rapsöl
  • 1 kleine Zehe Knoblauch
  • etwas Oregano
  • Salz und Pfeffer
Für den Salat
  • 200 g Feldsalat
  • 50 g Petersilie
  • 20 ml Rapsöl
  • etwas Essig

1. Schritt

Den Schafskäse in Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten waschen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

2. Schritt

Die Kartoffeln waschen und mit Schale kochen. Wenn sie gar sind, abgießen und abkühlen lassen, anschließend pellen und in Stücke schneiden.

3. Schritt

Das Hackfleisch im Rapsöl anbraten. Die Champignons dazugeben und ebenfalls anbraten, danach auch die Paprikastreifen und den Knoblauch.

4. Schritt

Nach etwa 5 Minuten den Schmand und den Oregano einrühren und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Dann die Pellkartoffeln hinzufügen. Derweil den Ofen vorheizen.

5. Schritt

Alles in eine feuerfeste Form geben und mit den Schafskäsewürfeln bestreuen. Den Auflauf 20 bis 30 Minuten bei 180 °C in Umluft backen.

6. Schritt

Währenddessen den Feldsalat waschen und verputzen. Die Petersilie waschen, klein hacken und mit Rapsöl, Essig und Salz sehr gut zu einer Vinaigrette verrühren. Den Salat damit kurz vor dem Servieren anmachen.

von INA.KINDER.GARTEN
Rezept: Nora Weigandt und Tina Völkner, Köchinnen in der Kita Brüsseler Straße
erfolgreich kopiert! :D
upps - das hat leider nicht funktioniert :(