Header Bild Blog Kinderzeichnungen
Flügelschlag
Das #ECHTINAKINDERGARTEN Blog
02
Okt 2009

Berliner Kitatage – Wissenschaftlicher Abend

In ihrem Vortrag beim wissenschaftlichen Abend des Berliner Kitabündnisses haben Katrin Macha, Fachberaterin, und Anett Schmid-Spindler, Erzieherin im INA.KINDER.GARTEN Prenzlauer Berg überzeugend dargestellt, dass Beobachtung und Dokumentation unverzichtbare Grundlage dafür sind, die pädagogische Arbeit sinnvoll zu planen. Sie haben damit neben Susanne Viernickel und Kathrin Bock-Famulla dazu beigetragen, die Situation in den Kitas aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive zu beleuchten. Erzieherinnen und Erzieher zeigen viel Engagement, um die Anforderungen des Berliner Bildungsprogramms zu erfüllen. Die personellen Ressourcen reichen jedoch nicht aus, die Kinder in ihren Bildungsprozessen optimal zu begleiten.

Die Veranstaltung fand in der kleinen Arena im Tempodrom vor ca. 120 Zuhörern aus der Fachöffentlichkeit und Elternschaft statt.  

Die Präsentation von Katrin Macha und Anett Schmid-Spindler finden Sie hier