Header Bild Blog Kinderzeichnungen
Flügelschlag
Das #ECHTINAKINDERGARTEN Blog
19
Nov 2019

Kinderdemo am 20. November in der Neuen Steinmetzstraße


„Wir Kinder haben Rechte, und wir möchten, dass unsere Rechte ernst genommen werden!“


Die Kinder des INA.KINDER.GARTEN Neue Steinmetzstraße machen ihren Standpunkt klar. Und gehen dafür sogar – gemeinsam mit ihren Eltern und den Pädagoginnen und Pädagogen – auf die Straße: Zum Internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November 2019 veranstalten sie eine Kinderdemo. Alle Kinder der Kindergemeinschaft und ihre Familien sind eingeladen, gemeinsam für die Beachtung der Kinderrechte zu demonstrieren, gesehen zu werden und laut zu werden. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr am Kita-Gebäude.

Entstanden ist die Idee in der demokratischen Kindergemeinschaft, die diese ins Kinderparlament der Kita getragen hat. Nach ausführlichen Beratungen und Diskussionen wurde der Beschluss gefasst, den 30. Tag der UN-Kinderrechtskonvention mit einer Demo zu gestalten.

Dass die Kinderdemo in der Kita Neue Steinmetzstraße stattfindet, ist kein Zufall: Dort gibt es nicht nur ein aktives Kinderparlament, in einem langen Prozess wurde auch gemeinsam eine Kitaverfassung entwickelt. In vielen Häusern von INA.KINDER.GARTEN gibt es, ganz im Einklang mit dem Situationsansatz, ähnliche Strukturen, um die Rechte von Kindern im Kita-Alltag zu verankern.